Aloha Malihini!! Bitte denkt dran euch vor der Registrierung zu bewerben,Anmeldungen ohne Bewerbung werden gelöscht.

AmyLynn - Admin

Caitlin - Admin

Carina - Mod

Alex - Mod
Reallife/Fantasie •|• RPG FSK 18
Free Forum •|• Honolulu (Hawaii)
Ortstrennung •|• Jeder kann sich entfalten


Fehlen euch vielleicht noch ein paar Ideen um euren Chara zu gestalten? Oder ihr habt allgemein noch gar kein Plan was ihr machen wollt? In dem unten folgenden Button haben wir einige Links zusammen gestellt wo ihr die wichtigsten Infos erhaltet um richtig durchstarten zu können!!

#1

Girls Clique (werden Mehrere gesucht)

in Weibliche Gesuche 03.02.2019 16:05
von Lydia Martin • 43 Beiträge
avatar
Geschlecht: weiblich
Nebenplay: Frei
Hauptplay: Leilani Ioanie
Wesen: Mensch
Gabe: /



Name » Alter » Avatar
{Lydia Martin » 25 » Holland Roden}

Beruf oder Studiengang
{Ermittlerin bei der Polizei}

Wesen
{Mensch}

Meine Geschichte
{

15 Jahre Lang war meine Kindheit voll in Ordnung,bis sich meine Eltern scheiden liesen. Klar meine Welt ist zu dem Zeitpunk auch megas untergegangen,aber wenn ich heute so drüber nach denke,war es gut das sie sich Trennten. Den sie haben sich Monate lang sehr oft und heftig gestritten,meist Abends,wenn ich im Bett war und sie dachten das ich schlafen würde,aber oftmals bin ich wach geworden. Meistens Stritten sie sich darüber das Dad kaum zuhause war,was für ihn normal war,da er als Ermittler Geld verdiente. Meinte Mutter hasste seinen Job,obwohl sie von Anfang an es wusste das Dad viel am arbeiten sein wird,doch nun hasste sie es wie gesagt. Ihren Hass auf diesen Job zeigte sie auch mir,da ich Dads Job sehr sehr spannend fand und ich selber gerne eins Tages in seine Fußstapfen treten möchte. Doch Mom fand diese Idee so gar nicht und redete mir ein Diesen weg niemals ein zuschlagen,wenn ich ein vernünftiges leben haben möchte.

1 Jahre lang hatte ich dann einen andere Beruf gefunden den ich gerne ausüben möchte und sogar sehr gesucht wird und zwar Hebamme. Der Beruf war zwar nicht so spannend,aber jeden Tag kommt ein neues leben auf die Welt und man war live dabei und half diesen sogar. So arbeite ich darauf hin,während ich jedes zweites Wochenende bei Dad verbrachte wie es abgemacht war. Ich liebte diese Wochenenden sehr ,da wir immer was zusammen unternommen hatten,wie Z.b. Schwimmen gehen,Kino besuche und wir haben uns Sogar einmal ein Baseball Spiel angesehen.
Doch ein Wochenende das total toll endete bei meinem Dad ,es war,wie er sagte mein Gebi Wochenende,da ich ein paar tage zuvor 17 Jahr alt geworden bin und wir alles gemacht hatten worauf ich Lust hatte. Hätte ruhig länger gehen können.
Da Dad nicht weit von uns weg wohnte konnte ich abends alleine nach hause laufen und wusste zu dem Zeitpunkt noch nicht das dieser Rückweg mein Leben völlig auf den kopf gestellt wird.

Zuhause angekommen,fand ich den Zettel den Mom hinterlassen hatte das sie heute etwas später nach hause kommen würde,da sie ein Date hatte. Das sie öfters diesen Mann schon traf wusste ich,jedoch hab ich ihn noch nicht kennen gelernt,da sie selber noch nicht genau wusste wohin das führt und das war für mich völlig in Ordnung.
Doch als ich auf die Uhr sah und diese schon halb Elf anzeigte machte ich mir doch ein bissel sorgen,da es nicht ihre Art war so lange weg zubleiben. Ich beschloss sie auf dem Handy anzurufen,doch ging nur die Mailbox an,was völlig komisch war und ich es ne halbe std lang immer wieder probierte sie anzurufen,aber immer wieder nur die Mailbox. Beim letzten versuch hinterließ ich ihr ne Nachricht darauf und rief dann Dad an,der sofort rüber kam,damit ich nicht alleine war. Ich war sehr froh darüber das er blieb so konnte ich ein bissel schlafen,während er immer wieder versuchte sie zu erreichen. Aber auch am nächsten Morgen war sie nicht zurück,weswegen wir die Notfall-liste raus holten und alle darauf anriefen um zu fragen ob sie Mom vielleicht gesehen hatten oder wüssten wo sie sein könnte. Von ihrer Besten Freundin haben wir erfahren wo sie mit diesem Mann namens Richert sowieso,hab leider den Nachnamen vergessen, erst in einem Restaurant
essen wollten und dann in ein Hotel sich noch verwöhnen wollten. Sie sagte uns die Namen. Wärend ich zur Schule ging,widerwillig,fuhr Dad zum Restaurant und anschließend zum Hotel,wo man beiden gesehen hatte,wie sie rein gingen und später auch wieder Raus. Aber wo hin dann,wusste keiner,weswegen er zur Polizei ging da es sehr ungewöhnlich war das Mom so lange weg war. Dad schrieb mir auch,da die Polizei eine Vermisstenanzeige aufnahmen und alles ging immer sehr langsam und ist mit tausenden fragen verbunden. Daher ging ich nach der Schule nicht wie gewohnt nach hause,sondern zur Polizei die mir auch ein Paar fragen stellen und ich ihnen ein Aktuelles Foto von ihr gab,doch die einzige frage die ich nicht beantworten konnte war,was sie an hatte,da ich das Wochenende ja bei Dad war.

Es vergingen Wochen und es gab keine Spuren mehr die der Polizei nach gehen könnte und auch Dad der ganz in seiner Rolle Ermittler auf ging,fand auch nichts mehr. Mittlerweile wohnte Dad wieder zuhause,da er mich nicht aus der gewohnten Umgebung raus ziehen möchte,auch wenn es nur ein paar Blocks entfernt war. Er sah wie ich litt und oft weinte,da ich Mom sehr vermisste und dies auch ein Grund war warum wir hier wohnten statt das ich zu ihm zog.
Ich sah oft Fotos aus alten Zeiten an und Fragte mich immer wieder „Wo bist du?“ das mir die Fotos das nicht beantworten konnten wusste ich.

Zehn Jahre vergingen fast wie im Flug und in dieser zeit hat sich auch sehr viel getan. Nein meine Mutter wurde noch immer nicht gefunden und man sucht sie auch nicht weiter.
Aber ich habe mir geschworen sie weiter zu suchen,was Dad nur zum teil gut fand,da ich nun doch den weg zu einer Ermittlerin zu werden. Natürlich unterstütze mich Dad ,doch hätte er nie gedacht wohin das führt und wie sehr ich mich in den Job rein hänge.

Ich machte eine Ausbildung zur Ermittlerin an der Polizei Schule so wie einst mein Dad es tat. Dort lernte ich viele Freundinnen kennen,wir sind wie eine kleine Clique geworden und treffen uns so oft wie wir können und natürlich haben wir auch zusammen gelernt. doch gingen nicht alle zur Polizei Schule aber das war kein Hindernis für unsere Freundschaft.

Aber ein kleines Geheimnis hatte ich noch. Ich machte nicht nur mein Job,Nein,sondern versuchte privat weiterhin meinte Mutter zu finden. In meiner Wohnung hatte ich ein Großen Brett an hingen alle Sachen die Dad sammelte und ich nebenbei noch raus gefunden. Ja Wärend meines Jobs machte ich so zu sagen noch einen und zwar in jeden Fall auch hinweise zu finden die vielleicht zu meiner Mutter führte. Die Polizei glaubte das sie tot sei,doch ich wollte das nicht wahr haben und wenn möchte sie dennoch finden und sie nach hause holen. Ich fand einfach keinen Frieden und solange ich sie nicht gefunden habe,egal ob lebend oder ….. werde ich weiter nach ihr suchen.

}





Name » Alter » Beruf
{Frei Wählbar » 24-26 » Bei der Polizei (Kein muss)}

Wesen
{Ist ganz dir überlassen}

Gewünschter Avatar
{Crystal Reed

Arden Cho


Shelley Hennig
}

Meine Vorstellungen von dir
{Bei deiner Lebensgeschichte kannst du Kreativ sein.
Idee 1: Falls du auch auf der Polizeischule gings,haben wir uns dort kennen gelernt und sind beste freunde geworde.

Idee 2: Für den fall das du dich für einen anderen Beruf entschieden hast könnte man sich z.b. auf einer Party kennen gelernt habe oder über andere Tausenden von ecke^^
}

Probepost
{Ja [ ] Nein [ ] Ein Alter genügt [ x ] Ich hätte gerne ein Probeplay [ ]}

Wichtiges
{Ich verlange nicht das Du/Ihr 24/7 die woche on sein müsst,aber regelmässig wäre schon wünschens wert. Noch dazu solltet ihr spaß mit bringen}

So schreibe ich
{Nur auf anfrage}



zuletzt bearbeitet 07.05.2019 20:30 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Drogo Wiedmann
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1068 Themen und 2739 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Dorian Christensen, Drogo Wiedmann
Besucherrekord: 67 Benutzer (13.04.2019 04:09).

disconnected TDI-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen